Spanisch lernen und Klettern in Granada

Kombinieren Sie einen Spanischkurs mit einem Kletterurlaub in Andalusien, Südspanien.

Granada, am Fuss der Berge des Sierra Nevada Nationalparks, verfügt über unzählige Klettergebiete mit Klettersteigen aller Schwierigkeitsstufen. Sie finden hier ideale Bedingungen für Ihren Kletterurlaub. Aufgrund der mehr als 320 Sonnentage im Jahr können Sie praktisch zu jeder Jahreszeit klettern gehen.

Das grösste Klettergebiet Granadas, die Cahorros von Monachil befinden sich etwa 5 km vom Stadtzentrum entfernt. Vom Dorf Monachil aus geht man etwa 20 Minuten zu Fuss zu den Klettersteigen. Die weiteren Klettergebiete der Provinz in Alfacar, Loja, Diezma bzw. Los Vados und der berühmte El Chorro in Malaga sind bequem mit dem Auto zu erreichen.

Klettern: zusätzlich zu einem allgemeinen Spanischkurs 2 geführte Kletternachmittage in der Woche.
Gruppe: 1 bis 2 Kursteilnehmer; bei 2 Teilnehmern, die zusammen anreisen, gewähren wir 20% Ermässsigung pro Person auf den Endpreis!
Niveaus: alle Niveaus.
Programmbeginn: jeden Montag.
Programmdauer: 1 bis 2 Wochen.
Stundenplan: in Absprache mit der Schule. 
 
Klettern 185 €/Woche

Spanischkurs und Klettern in Granada, Andalusien   Spanisch lernen und Klettern in Granada, Andalusien

Instituto Cervantes Diplomas de español DELE del Instituto Cervantes. SIELE.org TANDEM International EEA FEDELE Erasmus+ Camara Madrid Bildungsurlaub CSN
Este sitio Web utiliza cookies para asegurar la mejor experiencia al usuario. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies OK
powered by webEdition CMS