Spanisch und Reiten in Granada, Andalusien

Die Sierra Nevada ist einer der grössten Nationalparks in Spanien.

Zwischen Granada und dem Mittelmeer liegt die Sierra Nevada, die 110 Kilometer lange spanische Gebirgskette mit den beiden höchsten Gipfeln der iberischen Halbinsel Mulhacén (3.482 m) und Veleta (3.392 m). Der Nationalpark bietet neben den schneebedeckten Berggipfeln, die blühende Pflanzenwelt des Mittelmeers sowie Gletscherseen, Lagunen und Moore. Die Tierwelt ist ähnlich abwechslungsreich. Allein über 20 Schmetterlingsarten, 180 Vogelarten, Steinböcke, Wildschweine, Füchse und Wildkatzen sind hier zu finden. Dieses spezielle Wochenprogramm bietet unseren Kursteilnehmern die Möglichkeit, die kontrastreiche Landschaft dieses Nationalparks kennenzulernen.

Reitprogramm: zusätzlich zu einem allgemeinen Spanischkurs ein Reitausflug an einem Nachmittag in der Woche und unter Anleitung eines Reitlehrers.
Gruppe: 1 bis 2 Kursteilnehmer; bei 2 Teilnehmern bleibt der Endpreis gleich.
Niveaus: alle Reitniveaus.
Programmbeginn: jeden Montag.
Programmdauer: 1 bis 2 Wochen.
Stundenplan: in Absprache mit der Schule.

Reiten 175 €/Woche

Spanisch und Reiten in Granada, Andalusien   Reiten in Sierra Nevada

Instituto Cervantes Diplomas de español DELE del Instituto Cervantes. SIELE.org TANDEM International EEA FEDELE Erasmus+ Camara Madrid Bildungsurlaub CSN
Este sitio Web utiliza cookies para asegurar la mejor experiencia al usuario. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies OK